In Talk
Interviewarchiv
interviewpicture Jephza
»Dafür hab ich keine Eier«
Am 14.12.2012 hat Wiesbaden gebrannt, als die Tapefabrik zum dritten Mal ein Deutschrap-Line-Up darbot, das wenige Fragen offen ließ. Nicht zum ersten Mal war der ursympathische Westerwald-MC Jephza geladen. In einer ruhigen, wenn auch schon recht späten Minute stand er in einem Kurzinterview Rede und Antwort, um unter anderem von seinem bald erscheinenden Album "Supertramp" zu erzählen.  Weiterlesen.
interviewpicture Pyro One
»Auf dem nächsten Album spielt der Harlekin überhaupt keine Rolle«
Am 30.11.2012 findet die Quasi-Release-Party zu Pyro Ones EP "Harlekin" statt. Dies nahmen wir zum Anlass dem Berliner etwas auf den Zahn zu fühlen! Weiterlesen.
interviewpicture Homeboy Sandman
»Nobody in the whole world sound like me!«
Kaum ein anderer Künstler erinnert uns in diesem Jahr so sehr daran, wie ein echter Emcee zu sein hat. Unfassbare Kombos, verloren geglaubte Patterns und eine Allürenfreiheit, die einem fast ein schlechtes Gewissen einredet, ein schlechter Mensch zu sein. Stones Throw's letzter Hip-Hop Wurf Angel Del Villar II alias Homeboy Sandman fühlt sich gerade so richtig wohl. Wir hatten ihn vor kurzem am Telefon und sprachen nicht nur über die Musik... Weiterlesen.
interviewpicture Gerard
»Definitiv kein Quoten-Österreicher«
Manche Medien sehen in ihm und seinem kommenden Album "Blausicht" bereits das nächste große Ding in diesem Spiel. Doch Gerard selbst bleibt da ganz locker. Hauptsache die Musik wird super. Alles andere kommt schon von selbst. Die Platte soll 2013 erscheinen. Derzeit ist der Österreicher mit den Orsons auf Tour. Wir haben vor seinem Auftritt in Hannover mit ihm gesprochen.  Weiterlesen.
interviewpicture Idref
»Die Platte spiegelt den Werdegang des Lebens wieder«
Obwohl Idref im Dezember sein Debütalbum „Momente des Lebens“ veröffentlicht, ist er nicht erst seit heute am Mic aktiv. Fast 10 Jahre ist er bereits auf Deutschlands Bühnen unterwegs und hat sein eigenes Label mit seinem Bruder Phreaky Flave. Nun bringt er seine erste Solo-Platte auf den Markt und lässt darauf das Leben Revue passieren. Weiterlesen.
interviewpicture Miles Bonny & Brenk Sinatra
»Das ist der Startschuss zu was ganz Großem«
Ein Glück, dass Beatschmied Brenk aus Wien und Soulsänger Miles aus Kansas City zueinander gefunden haben! Ansonsten wären sie niemals zusammen im Studio gelandet und hätten das gemeinsame Album „Supa Soul Shit“ nicht erschaffen können. Und – das ließen die beiden in diesem Interview durchblicken – das war erst der Anfang von etwas ganz Großem und Besonderem. Weitere herzerwärmende Geschichten ihres musikalischen Schaffens erfahrt ihr in nebenstehendem Interview! Ein besonderer Dank geht an Julian Jaschke aka Jimbo Matsumoto! Weiterlesen.
interviewpicture Gory Gore
»Spinnerei auf höchstem Niveau«
Wenn ein Release im Hause 58Muzik ansteht, dann Spitzen wir immer schnell die Ohren. Fans von etwas verquerem Untergrundrap kommen bei Musik aus der Qualitätsschmiede eigentlich immer auf ihre Kosten. Als nächstes ist Gory Gore an der Reihe, dessen Album "Faces of Gore" am 27.10. über den Shop von 58Muzik erscheint. Das haben wir uns zum Anlass genommen, den Rapper zu interviewen.  Weiterlesen.
interviewpicture Dissziplin
»Das ist Volksmusik!«
Wer aus dem Osten Deutschlands kommt, kennt die Klischees und Vorurteile zu genüge. Alles Nazis, heißt es da oft. Auch Dissziplin sah sich in seiner Karriere öfter diesen Vorwürfen ausgesetzt, was nicht zuletzt auch an seiner Musik lag, in der er offen über seinen Patriotismus sprach. Doch im Interview macht er direkt klar: Ich bin kein Nazi, sondern nur stolz auf meine Heimat. Auf seinem dritten Album „Volksmusik“ geht er deshalb unbeirrt seinen Weg weiter. Zeit für ein Gespräch.  Weiterlesen.
interviewpicture Sandy Solo
»Besser als sein Ruf?«
Sandy Solo ist sicher eine besondere Erscheinung in Rapdeutschland. Als Produzent in Amerika geschätzt, aber als Rapper hierzulande immernoch auf seinen "Feuer über Deutschland"-Auftritt reduziert. Dabei war der Heilbronner seitdem nicht untätig, um allen zu zeigen, was er drauf. Um nun endgültig alle Zweifel zu beseitigen, veröffentlicht er am 19.10. das kostenlose Downloadalbum "Besser als mein Ruf", damit sich auch wirklich jeder ein Bild von Sandy machen kann. Wir haben ihn dazu befragt.  Weiterlesen.
interviewpicture DJ s.R.
»Meine Wurzeln bestimmen meine Musik«
Dass wir bei Neuigkeiten aus dem 58Muzik-Camp automatisch hellhörig werden, ist nichts Neues. Das neue Gesicht des Labels heißt DJ s.R. und ist alles andere als ein Unbekannter. In der Vergangenheit baute er Beats und Remixe für das Team Avantgarde, Donato und Cr7z, um nur einige Namen zu nennen. Mit „Visionen“ liefert er nun sein physisches Debüt in Albumlänge ab. Wir hatten die Möglichkeit, dem DJ und Produzenten unsere Fragen zu stellen. Weiterlesen.

Zurück1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...Vor
Suche


Quick Links
Newsarchiv
Reviewarchiv
Releases
Freetapes
Freetracks
Im Spotlight
Videos
Registrieren